Vernetzte Kommunikation

Vernetzte Kommunikation mit gebündeltem Produktions-Know-How

Wir bieten bis zu 35% mehr Budget-Effizienz

Durch die inhaltliche Vernetzung über alle Medienkanäle hinweg und die Bündelung des Produktions-Know-Hows in einer Hand, erreichen wir eine Steigerung der Budget-Effizienz von bis zu 35%. Ein Ansprechpartner für alle Medienkanäle reduziert gleichfalls den Koordinations- und Briefingaufwand im Marketing und ermöglicht eine kurze Time to Market durch weniger Informationsschnittstellen. Zudem schaffen klare Zuständigkeiten zusätzliche Gelingsicherheit. Aufgrund unseres umfangreichen und langjährigen Prozess-Know-Hows haben wir einen hohen Grad an Standardisierung und systemischer Prozess-unterstützung in allen Medienbereichen. Wir verfügen über transparente und revisionssichere Prozesse, einen templatebasierten Workflow, bis hin zur automatisierten Reinzeichnung. Dies führt zu einer belegbaren Reduktion des administrativen Aufwandes, dem Freisetzen von Ressourcen, der Verringerung von Korrektur- sowie Freigabeschleifen und führt unmittelbar zur Kostensenkung.

Effiziente Verzahnung

Unsere Differenzierung

Der ORT Medienverbund hat bei seinen Kunden, abhängig vom jeweiligen Tätigkeitsschwerpunkt, ganz unterschiedliche Wahrnehmungen und Bezeichnungen. Die einen betrachten uns als Full-Service-Agentur, die anderen als Agentur für Sales Marketing, wieder andere als innovatives Softwarehaus oder als ganzheitliches Crossmediaunternehmen für die Kanäle Print, Online, Mobile und Bewegtbild.

Alle diese Bezeichnung sind gleichermaßen zutreffend, denn sie repräsentieren die Leistungen des ORT–Medienverbundes. Diese Themenvielfalt ermöglicht uns, unseren Kunden 360° Kommunikation aus einer Hand, mit enormem Budget Einsparpotenzial durch softwaregestützte Prozessoptimierung sowie der Zuverlässigkeit und Verlässlichkeit eines inhabergeführten Unternehmens zu bieten.

 

 

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Was können Sie von uns belegbar erwarten?

Unser Leistungsversprechen

Unabhängige Studie zum Optimierungspotenzial operativer Marketingprozesse in Telekommunikationsunternehmen

Zielsetzung: Quantifizierbare belastbare Aussagen über mögliche Effizienzsteigerung durch Anwendung des Marketing Management Cockpits in praxisrelevanten Marketingprozessen.

Der durch den Einsatz der MMC-Plattform erzielte ROI wurde unabhängig untersucht.

Das IAW Institut für angewandte Wirtschaftswissenschaften der Hochschule Niederrhein erstellte hierzu eine neutrale Studie.

Bis zu 50 % schnellere Prozess- und Projektabwicklung.

Bis zu 30 % Kostenreduzierung im Gesamtprozess der Marketingkommunikation.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Wir freuen uns auf Ihren Anruf

 

Dirk Schuster

Geschäftsführer

Telefon: +49 (0)2151 376 302
E-Mail: dirk.schuster@ort-online.net

 

Bodo Kummer

Geschäftsführer

Telefon: +49 (0)2151 376 330
E-Mail: bodo.kummer@ort-online.net